Bull
Bull

Bull

Art.Nr.:
116
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage  (Ausland abweichend)
ISBN:
978-3959577403
Autor:
M. H. Steinmetz
Seiten:
268
Format:
Taschenbuch
Audio:
Anfang 2020
Genre:
Horror
14,99 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Der Teufelsmaler
Gregor Pirckheimer, ein junger und aufmüpfiger Renaissance-Maler, wird nach einem Seitensprung in einem Keller eingemauert. In seiner Not ruft er allerlei finstere Mächte an – und findet sich prompt im Pavia des Jahres 983 wieder, wo ihn seine Malkünste bis an den Hof der Adelheid von Burgund bringen. Dort soll er die frisch verwitwete Kaiserin Theophanu und andere Damen porträtieren. Einen Haken hat die Sache: Seit dem Zeitsprung hat Gregor das Gesicht eines Engels und die Genitalien eines Esels – ein Fakt der den Damen nicht lange verborgen bleibt. Während die schöne Kaiserin um den Erhalt ihrer Macht kämpft, schickt ihr Gegenspieler, Heinrich der Zänker, den Magier Grimm über die Alpen, um sie zu beseitigen. Grimm, der während seiner Reise eine breite Leichenspur hinterlässt, hat im Palast einen unfreiwilligen Gehilfen: Gregor, der sich unsterblich in Theophanu verliebt hat...

MEHR DETAILS
14,99 EUR
Cannibal Love
Volker hat ein Problem mit seiner Aggression. Und mit Frauen. Sie sterben.

Volker hat ein Problem mit seinem besten Kumpel. Dieser findet Geschmack an Menschenfleisch.

Volker hat ein Problem mit seinem Boss. Der ist ein Choleriker mit einer Kettensäge.

Volker hat ein Riesenproblem mit dem Pérez-Kartell und muss nach Mexiko. Dort lernt er eine Frau kennen, und mit ihr fangen seine Probleme erst richtig an.

»Bissig, bitterböse und immer ein wenig drüber!«

MEHR DETAILS
14,99 EUR
Leiser Tod
Ein Serienmörder ist in Duisburg auf der Jagd. Seine bevorzugte Beute: Ärzte. Sein besonderes Merkmal: Stille. Seine Tötungsmethoden: grausam. Die Kriminalkommissare Bernd Grauwald und sein Partner Felix Schönerle nehmen die Fährte auf, doch hinterlässt der Killer kaum Spuren und es wird ein Spiel gegen die Zeit. Denn je länger sie brauchen, um den Mörder zu fassen, desto mehr Menschen müssen sterben. 

MEHR DETAILS
14,99 EUR
Der Kehlen Schneider
Matthias Bruckner lebt zufrieden mit Ehefrau, zwei Kindern und Familienhund in einem luxuriösen Haus und hat einen gut bezahlten Job. Alles scheint perfekt. Dann wird Matthias gefeuert. Sein Leben zerfällt und es beginnt, ihm endgültig aus den Händen zu gleiten, als ihn plötzlich blutige und abartige Fantasien plagen, in denen er Frauen aufs Grausamste tötet. Werden es bloße Fantasien bleiben oder wird er die Kontrolle verlieren, zum Monster mutieren und am Ende sogar seine Familie auslöschen? 
Als letzten Strohhalm vertraut er sich in der Beichte einem Priester an – und verlässt enttäuscht das Gotteshaus. 

MEHR DETAILS
14,99 EUR