Dschinn
Dschinn

Dschinn

Art.Nr.:
106
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage  (Ausland abweichend)
ISBN:
978-3959577281
Autor:
André Wegmann
Seiten:
350
Format:
Taschenbuch
Veröff.:
November / Dezember 2019
Genre:
Horror, Thriller
14,99 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Scary Monsters
MOVIEDROME – Der größte Abenteuer-Vergnügungspark Deutschlands. Eine Gruppe Jugendlicher dringt um Mitternacht in den Park ein, um sich zu amüsieren. Zur selben Zeit landet eine außerirdische Spezies in der Nähe der Stadt. Die parasitären Aliens suchen nach Wirtskörpern, um zu überleben und verwandeln die besessenen Menschen in Zombies. Schon bald sehen sich die Jugendlichen einer unglaublichen Gefahr gegenüber, denn die Außerirdischen dringen in die Gehirne ihrer Wirtskörper ein und lösen deren größte Ängste aus.

MEHR DETAILS
14,99 EUR
Sam - Band 2: Die Lust
Die toughe Lesbe Sam setzt alles daran, Leyla zu retten. Sie folgt Franco, dem Entführer ihrer Geliebten, bis nach Patagonien, wo sie prompt in einem Foltercamp landet. Obwohl ihre Lage aussichtslos scheint, gibt Sam nicht auf. Doch wird es ihr tatsächlich gelingen, ihren Folterknechten zu entkommen und Leyla zu befreien?

MEHR DETAILS
14,99 EUR
Bad Toys 2
Sex, Drugs & Rock’n’Roll – diesem Motto widmen sich die Redrum-Autoren, die ihre spannenden und nervenaufreibenden Kurzgeschichten in dieser Anthologie präsentieren. Vom selbstgebrannten Moonshine über göttliche Ambrosia bis hin zur neuen Designerdroge bleibt kein harter Stoff unversucht. Leser außergewöhnlicher und harter Literatur kommen hier garantiert auf ihre Kosten.

MEHR DETAILS
14,99 EUR
USA 2085

Erscheint voraussichtlich ab April 2022. Vorbestellung möglich!
 

Inhaltsangabe 

»Wenn das, was du hier erzählst, der Wahrheit entspricht und an die Öffentlichkeit gerät, wird es eine Revolution geben!«

Es war nicht klug, sich mit der Menschenfleischindustrie anzulegen, die jährlich ein Prozent des Jahrganges der Neunzehnjährigen per Los zum Schlachten bestimmte.
Luna hatte Angst. Entsetzliche Bilder von barbarisch gefolterten Schlachtflüchtlingen, die an Grausamkeit kaum zu überbieten waren, sorgten für höchste Einschaltquoten im TV.
Nicht vorstellbar, was mit ihr geschehen würde, wenn sie scheiterte …

Pjotr X führt mit »USA 2085« erneut in seine bizarre Wohlstandswelt einer Zukunft, in der Kannibalismus und ein ausschweifender Lebensstil den Alltag prägen.

Das Buch enthält extreme Darstellungen und ist ausschließlich für aufgeschlossene Leser geeignet.
14,99 EUR