House of Pain
House of Pain

House of Pain

Art.Nr.:
136
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage  (Ausland abweichend)
Autor:
Marco Maniac
Seiten:
325
Format:
Taschenbuch
Audio:
Juli/August 2020
Genre:
Horror
Discs:
978-3959575324
14,99 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Carnivore
Wie weit darf Hardcore-Horror gehen? Du denkst, du fürchtest dich vor nichts mehr? CARNIVORE! Eine grenzüberschreitende Erfahrung. Victor von Holsten ist Arzt, vermögend, gebildet, charmant und Kannibale aus Leidenschaft. Ein Mann, der sich nimmt, was er will. Er mag schöne Menschen, das Geschlecht ist ihm egal. Doch während andere nach dem Sex ein Glas Wein genießen, kreiert Victor Fleischgerichte der makabren Art. An lebender Rohware mangelt es dabei nicht. Der Keller des Gourmets ist prall gefüllt und gleicht einem Todestrakt. Seine Vorratskammer ebenfalls. Bon Appétit, ihr Weicheier!

MEHR DETAILS
14,99 EUR
Leid und Schmerz
In Rona Skyes, einer Stadt, in der sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen, lebt die dreiundvierzigjährige Jacky – eine pflegebedürftige Frau, die von ihrer Tochter misshandelt wird. Doch Rona Skyes bietet noch mehr als das: Einen Mann, der seine Opfer zu Tode prügelt. Ein Opfer, dessen Leben am seidenen Faden hängt. Einen Cop, der die Fassung verliert. Und ein Baby, für das noch Hoffnung besteht. Rona Skyes ist eine Bilderbuchstadt, die man in keinem Reiseführer finden wird.

Dieser Scheiß beruht teilweise auf wahren Begebenheiten!

MEHR DETAILS
19,99 EUR
Abrechnung mit dem Universum
Zum Buch:
Eine mordende Bestie streift durch das nächtliche Frankfurt. Was treibt den technischen Angestellten Ulrich Krämer, der als Muttersöhnchen und Pantoffelheld bekannt ist, dazu, zum brutalen Sadisten zu mutieren? Als das grausame Treiben in Ulrichs privater Folterkammer auffliegt, tritt er die Flucht durch die Kanalisation an. Während der andauernden Ermittlungen, die krankhafte esoterische Machenschaften ans Licht bringen, folgen die Beamten Hoffmann und Meier seiner blutigen Spur, die geradewegs auf ein noch größeres Massaker zuführt …


MEHR DETAILS
14,99 EUR
USA 2085

Erscheint voraussichtlich ab April 2022. Vorbestellung möglich!
 

Inhaltsangabe 

»Wenn das, was du hier erzählst, der Wahrheit entspricht und an die Öffentlichkeit gerät, wird es eine Revolution geben!«

Es war nicht klug, sich mit der Menschenfleischindustrie anzulegen, die jährlich ein Prozent des Jahrganges der Neunzehnjährigen per Los zum Schlachten bestimmte.
Luna hatte Angst. Entsetzliche Bilder von barbarisch gefolterten Schlachtflüchtlingen, die an Grausamkeit kaum zu überbieten waren, sorgten für höchste Einschaltquoten im TV.
Nicht vorstellbar, was mit ihr geschehen würde, wenn sie scheiterte …

Pjotr X führt mit »USA 2085« erneut in seine bizarre Wohlstandswelt einer Zukunft, in der Kannibalismus und ein ausschweifender Lebensstil den Alltag prägen.

Das Buch enthält extreme Darstellungen und ist ausschließlich für aufgeschlossene Leser geeignet.
14,99 EUR