Rabenbruder
Rabenbruder

Rabenbruder

Art.Nr.:
67
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Veröff.:
März 2019
Format:
Taschenbuch
Autor:
Ralph D. Chains
Seiten:
255
ISBN:
978-3959578639
14,99 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Finanzierung verfügbar ab 99 EUR bis 5000 EUR Warenkorbwert

Kundenrezensionen

  • 13.04.2019
    Ich bin mal wieder total geflasht von der Story und der Wendung der Story was für eine kranke scheise ist das denn schon wieder?! Es ist mal wieder alles dabei Blut Sex und viel Kranke scheise. Das Buch hat mich total gefesselt ich liebe die Schreibweise des Autors und seine kranken Ideen. Es ist total flüssig geschrieben und man ist sofort mitten in der Story drin ohne zuerst 50 Seiten zulesen ich liebe solche Storys. Die Story hat einen heftigen Spannungsaufbau irgendwann will man das Buch garnicht mehr aus der Hand legen. In das Cover hatte ich mich sofort verliebt ich könnte es den ganzen Tag betrachten passender könnte das Cover Wirklich nicht zur Story passen. Er gehört nun definitiv zu meinem must read Autoren. Fazit: Kaufen sofort aber ihr solltet keine Probleme mit extremen Hardcore Szenen haben. alles dabei Blut Sex und viel Kranke scheise. Das Buch hat mich total gefesselt ich liebe die Schreibweise des Autors und seine kranken Ideen. Es ist total flüssig geschrieben und man ist sofort mitten in der Story drin ohne zuerst 50 Seiten zulesen ich liebe solche Storys. Die Story hat einen heftigen Spannungsaufbau irgendwann will man das Buch garnicht mehr aus der Hand legen. In das Cover hatte ich mich sofort verliebt ich könnte es den ganzen Tag betrachten passender könnte das Cover Wirklich nicht zur Story passen. Er gehört nun definitiv zu meinem must read Autoren. Fazit: Kaufen sofort aber ihr solltet keine Probleme mit extremen Hardcore Szenen haben.
    Zur Rezension
  • 11.03.2019
    Ralph D Chains \"RABENBRUDER\" Redrum Books Zehn Jahre werden Elijha und Jcob in einem Loch gefangen gehalten. Nicht wissend, warum. Nicht wissend, wieso. Nicht wissend, wer ihnen das antut. Dann gelingt (irgendwie) beiden die Flucht und sie machen sich auf den Weg, Rache zu nehmen. Terry, eine Obdachlose und Suzie, ein einfaches aber sehr lüsternes Mädchen schließen sich ihnen an - und der Spaß beginnt. Ein paar Tage liegt es nun schon zurück, dass ich dieses Buch beendet habe. Es wirkt immer noch nach. Ich habe immer wieder Flashbacks oder lese einzelne Abschnitte noch ein Mal. Es mag nach einer Schli-Schla-Schleim-Kritik klingen - ABER: Es ist wirklich eine Missgeburt von Buch: Das Buch ist großartig! Das Buch ist eklig und widerwärtig! Das Buch ist vollkommen abartig und durchgedreht! Aber es ist auch auf seine ganz eigene Art an manchen Stellen fast schon poetisch zu nennen! Am Ende weiß man gar nicht, was man eigentlich gelesen hat. Der Mund bleibt staunend geöffnet und man mag einfach nach vorne blättern um es noch ein Mal zu lesen... Dafür gibts verfi**te 100 von 5 möglichen Sternen hingekotzt, weil kein Buch mich seit langer Zeit derart beeindruckt hat! wissend, wieso. Nicht wissend, wer ihnen das antut. Dann gelingt (irgendwie) beiden die Flucht und sie machen sich auf den Weg, Rache zu nehmen. Terry, eine Obdachlose und Suzie, ein einfaches aber sehr lüsternes Mädchen schließen sich ihnen an - und der Spaß beginnt. Ein paar Tage liegt es nun schon zurück, dass ich dieses Buch beendet habe. Es wirkt immer noch nach. Ich habe immer wieder Flashbacks oder lese einzelne Abschnitte noch ein Mal. Es mag nach einer Schli-Schla-Schleim-Kritik klingen - ABER: Es ist wirklich eine Missgeburt von Buch: Das Buch ist großartig! Das Buch ist eklig und widerwärtig! Das Buch ist vollkommen abartig und durchgedreht! Aber es ist auch auf seine ganz eigene Art an manchen Stellen fast schon poetisch zu nennen! Am Ende weiß man gar nicht, was man eigentlich gelesen hat. Der Mund bleibt staunend geöffnet und man mag einfach nach vorne blättern um es noch ein Mal zu lesen... Dafür gibts verfi**te 100 von 5 möglichen Sternen hingekotzt, weil kein Buch mich seit langer Zeit derart beeindruckt hat!
    Zur Rezension
  • 05.03.2019
    Ich liebe die Geschichte rund um Elijah & Jacob .... Das enge Verhältnis zwischen den Brüdern ist unbeschreiblich.... Eine Verbindung, die es nur selten gibt ... und doch hoffe ich, dass meine Geschwister mir in den nächsten Tagen erst mal fern bleiben Der ganze Trip ist einfach herrlich bizarr, brutal, böse, durchgeknallt und eklig Ich liebe die rotzige Gossensprache. Schonungslos und knallhart bereitet die Geschichte ein Lesevergnügen, dass einmalig ist. Ralph schafft es jedes Mal erneut, den Leser zu überraschen und ihn in eine Welt voller durchgeknallter Charaktere, stinkender Exkremente und jeder Menge Blut, Sperma und Scheiße zu entführen. Ralph ist für mich der Messias der abgefuckten Literatur und der Meister allen Übels.... Wer Edward Lee mag, wird Ralph D Chains lieben. Ich sag nur: ABGEFUCKT ABGEFUCKTER RALPH D CHAINS selten gibt ... und doch hoffe ich, dass meine Geschwister mir in den nächsten Tagen erst mal fern bleiben Der ganze Trip ist einfach herrlich bizarr, brutal, böse, durchgeknallt und eklig Ich liebe die rotzige Gossensprache. Schonungslos und knallhart bereitet die Geschichte ein Lesevergnügen, dass einmalig ist. Ralph schafft es jedes Mal erneut, den Leser zu überraschen und ihn in eine Welt voller durchgeknallter Charaktere, stinkender Exkremente und jeder Menge Blut, Sperma und Scheiße zu entführen. Ralph ist für mich der Messias der abgefuckten Literatur und der Meister allen Übels.... Wer Edward Lee mag, wird Ralph D Chains lieben. Ich sag nur: ABGEFUCKT ABGEFUCKTER RALPH D CHAINS
    Zur Rezension

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: