Schicksals Häppchen 2 - Dark Menü
Schicksals Häppchen 2 - Dark Menü

Schicksals Häppchen 2 - Dark Menü

Art.Nr.:
89
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage  (Ausland abweichend)
Autor:
Simone Trojahn
Seiten:
268
Format:
Taschenbuch
Veröff.:
Juli 2019
Genre:
Thriller
ISBN:
978-3959579186
14,99 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Scary Monsters
MOVIEDROME – Der größte Abenteuer-Vergnügungspark Deutschlands. Eine Gruppe Jugendlicher dringt um Mitternacht in den Park ein, um sich zu amüsieren. Zur selben Zeit landet eine außerirdische Spezies in der Nähe der Stadt. Die parasitären Aliens suchen nach Wirtskörpern, um zu überleben und verwandeln die besessenen Menschen in Zombies. Schon bald sehen sich die Jugendlichen einer unglaublichen Gefahr gegenüber, denn die Außerirdischen dringen in die Gehirne ihrer Wirtskörper ein und lösen deren größte Ängste aus.

MEHR DETAILS
14,99 EUR
Blood Season - Anthologie
Die Crème de la Crème der deutschen Horror-Autoren hat ihrer Fantasie freien Lauf gelassen und herausgekommen ist dieses Buch mit einem Sammelsurium an abartigen, kranken aber auch nachdenklich stimmenden Geschichten.

MEHR DETAILS
14,99 EUR
Kaltes Lächeln
Als Stacy an Thanksgiving zu Hause eintrifft, ist ihre Adoptivfamilie spurlos verschwunden. Nur Bobby ist da. Blutüberströmt sitzt er im Wohnzimmersessel, redet wirres Zeug und hat keine Zähne mehr im Mund. Was ist passiert? Wo sind die anderen und weiß Stacys Bruder mehr, als er zugibt? Die ermittelnden Beamten stehen vor einem Rätsel, genau wie Stacy selbst.

MEHR DETAILS
14,99 EUR
Das Leben nach dem Sterben
Der siebzehnjährige Marcel hat es nicht leicht: In der Schule wird er gemobbt und zu Hause fühlt er sich zwischen seiner gutmütigen Mutter und dem resoluten Stiefvater hin- und hergerissen. Einzig seine Schwester Kim gibt ihm Halt. In seiner Verzweiflung ritzt er sich, greift eine Mitschülerin an, begeht mehrere Selbstmordversuche und landet schließlich in der Psychiatrie, wo er den schizophrenen Tommy kennenlernt, der ihm zeigt, dass das Leben, trotz aller Probleme, wertvoll ist.
​Nach seiner Entlassung verfällt Marcel erneut in Verzweiflung und Selbsthass. Alle Versuche, Anschluss zu finden, scheitern kläglich. Nur Isabell, das neue Mädchen an der Schule, scheint ihn zu verstehen. Marcel klammert sich an sie wie ein Ertrinkender. Doch kann und wird Isabell seine Gefühle erwidern und damit die Katastrophe verhindern, die sich unweigerlich anbahnt?


MEHR DETAILS
14,99 EUR